Karriere bei Auraplan.

Werden Sie Teil unseres Teams.

Unsere Mitarbeitenden sind unser wichtigstes Kapital. Als junges, schnell wachsendes Unternehmen sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten Bewerbern entweder für eine ausgeschriebene Position oder als Initiativbewerbung. Wir freuen uns darauf Sie kennenlernen zu dürfen!

Strichgrafik von Geldscheinen und einer positiven Bilanz.

Übertarifliche Vergütung

Strichgrafik von einem Wechsel der Tätigkeiten.

Abwechslungs-
reiche Tätigkeiten

Strichgrafik von zwei Personen und, die miteinander kommunizieren.

Internationales Team

Strichgrafik mit Brief mit Geldschein.

Diverse Zulagen

Unsere Benefits für Mitarbeitende:

  • Übertarifliche Vergütung

  • Überstundenbezahlung oder Freizeitausgleich

  • Eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit

  • Überwiegend langfristige Projekte mit guter Stundenzahl

  • Kfz-/Reisezulage

  • Firmen-Laptop und -Handy

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld 

  • Firmenevents

  • Internationale Einsätze möglich

Unsere Firmenkultur.

  • Flache Hierarchien in einem familiengeführten Unternehmen

  • Multikulturelles, mehrsprachiges Team

  • Großes Netzwerk 

  • Förder- und Weiterbildungsangebote 

  • Beschäftigungssicherheit und soziale Absicherung

  • offene Fehler- und Feedbackkultur

  • Fokus auf eine außergewöhnliche Kundenbeziehung

Unsere Anforderungen.

  • Weltoffene, humanistische Grundeinstellung

  • Eigeninitiative und Kreativität

  • Ggf. Reisebereitschaft (In- und Ausland)

  • Verlässlichkeit und Flexibilität

  • Nachweise notwendiger Qualifikationen und deren Gültigkeit

  • Gültigen Reisepass oder Personalausweis

  • Ggf. Führerschein und Führungszeugnis

Ablauf des Bewerbungsprozesses.

Für Bewerbende ist die Stellensuche eine spannende, oft anstrengende Phase. Das Bewerbungsgespräch stellt hoffentlich das Ende dieser Zeit und den Anfang eines neuen Lebensabschnitts bereit. Damit für alle der Bewerbungsprozess angenehm und zielführend abläuft, haben wir hier für Sie den typischen Bewerbungsablauf zusammengestellt:

1. Die Bewerbung – Initiativbewerbung oder Stellenangebot:

Wählen Sie eine der beiden Kästen und folgen Sie den Anweisungen auf der Seite, damit wir Ihre Bewerbung erhalten können. Wir benötigen Ihren Lebenslauf, Motivationsschreiben (maximal eine Seite) und Referenzen in PDF-Form.

2. Rückmeldung – Kennenlerngespräch oder Absage:

Innerhalb der folgenden Werktage werden sich unsere HR-Abteilung und Geschäftsführung ihre Bewerbung ansehen und bewerten. In der Regel erhalten Sie 5 Tage nach Eingang die erste Bewertung. Je nach Auftragslage und Dringlichkeit können Sie mit einer kurzfristigeren Antwort rechnen.

Falls es dieses Mal nicht geklappt hat, legen wir Ihre Bewerbung in unserem Talentpool ab und merken Sie uns für weitere Projekte vor. Sobald wir ein passendes Angebot oder Stelle im Backoffice für Sie gefunden haben, melden sich unsere Talentmanager bei Ihnen.

Bei einer positiven Rückmeldung schlagen wir Ihnen mögliche Termine und Kennenlernmöglichkeiten vor. Die meisten Vorstellungsgespräche führen wir digital über Webex oder Microsoft Teams durch.

3. Das Vorstellungsgespräch:

Der entscheidende Teil im Einstellungsprozess, doch keine Sorge, Sie haben bereits durch Ihren Werdegang und fachliches Können überzeugt. Jetzt möchten wir Sie vor allem persönlich kennenlernen und Detailfragen klären. Hierfür ist es wichtig, dass Sie den Ablauf kennen und sich optimal darauf vorbereiten, sodass Sie uns durch Fachwissen, Unternehmenskenntnisse und Ihren zwischenmenschlichen Fähigkeiten überzeugen.

Das Gespräch dauert 30 bis 60 Minuten, unterteilt in mehrere Phasen:

  1. Vorstellung: Wir sind an der Reihe. Alle Gesprächsteilnehmer stellen sich, Ihre Funktion und für das Gespräch den relevanten Werdegang vor. Außerdem erhalten Sie eine kleine Einführung in Auraplan, dem beschriebenen Stellenangebot und dessen Anforderungen.

  2. Motivation: Jetzt kommen Sie dran. Beschreiben Sie kurz Ihre Person, Ihren Werdegang und Ihre Beweggründe. Hier haben Sie die Chance zu glänzen und zu zeigen, dass Sie nicht nur Ihr Fach verstehen, sondern auch, warum Sie gut in unser Unternehmen passen. Warum haben Sie sich bei Auraplan beworben? Warum sind Sie der Richtige für uns?

  3. Detailfragen: Wir kommen wieder dran. Auf Basis Ihres Lebenslaufs und eben dargelegten Informationen möchten wir tiefer einsteigen und Detailfragen klären.

  4. Rückfragen: Ihre letzte Chance. Ist etwas unbeantwortet geblieben? Was möchten Sie über die Stelle oder uns als möglichen Arbeitgeber wissen?

  5. Als Nächtes: Im Anschluss setzen sich unsere HR-Mitarbeiter zusammen und bewerten das Gespräch. In der Regel erhalten Sie dann innerhalb der nächsten 7 Werktage eine endgültige Zu- oder Absage. Wir bitten Sie bis dahin von einer weiteren Kontaktaufnahme abzusehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!